Sport im Team: Wie Sie Gleichgesinnte finden / Das Apothekenmagazin "Senioren Ratgeber" zeigt, wie Sport in der Gruppe noch mehr Spaß macht

Baierbrunn (ots) -

Zumba, Segeln, Radfahren - all diese Sportarten machen gemeinsam mehr Spaß. Wer nach einem geeigneten Trainingspartner Ausschau hält, wird vielleicht schon im eigenen Freundeskreis fündig oder sucht über Anzeigen am Schwarzen Brett der Gemeinde, in der Zeitung oder online. Welche Vorteile Sport im Team beschert, berichtet das Apothekenmagazin "Senioren Ratgeber".

Verpflichtung sich selbst und anderen gegenüber

Wichtig ist, dass das Leistungsniveau nicht zu unterschiedlich ist, sonst kann der Spaß schwinden. In Sportvereinen gibt es oft Anfänger- oder Senioren-Teams. Beim Training in einer Gruppe geht es um gesunden Wettstreit, Austausch und Zuspruch, aber es liefert dem Einzelnen auch eine Verpflichtung sich selbst und den Anderen gegenüber, Termine einzuhalten und dranzubleiben.

Um sich besser kennen zu lernen, können die Sportlerinnen und Sportler im Team über den Sport hinaus gemeinsam Zeit verbringen. Das stärkt den Zusammenhalt und steigert den Teamgeist.

Mehr praktische Tipps und Beispiele zu Sport im Team und wie sich Gleichgesinnte für den Lieblingssport finden lassen, erfahren Leserinnen und Leser in der aktuellen Ausgabe des "Senioren Ratgeber".

Diese Meldung ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei. Das Apothekenmagazin "Senioren Ratgeber" 9/2022 liegt aktuell in den meisten Apotheken aus. Viele weitere interessante Gesundheits-News gibt es unter https://www.senioren-ratgeber.de sowie auf Facebook.

Pressekontakt:

Katharina Neff-Neudert
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 089/744 33-360
E-Mail: presse@wubv.de
www.wortundbildverlag.de
https://www.facebook.com/wortundbildverlag

Original-Content von: Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen übermittelt durch news aktuell