Sängerin Cindy Berger: WG-Zeit mit 71 zu Ende

Baierbrunn (ots) - Schlagersängerin Cindy Berger ("Immer wieder sonntags") hat nach zwei Jahren in einer Berliner Wohngemeinschaft wieder ein eigenes Zuhause. "Jetzt habe ich gerade wieder eine eigene
Wohnung bezogen", sagte die 71-Jährige dem Apothekenmagazin "Senioren
Ratgeber". Die WG-Zeit sei eigentlich nur als Übergangslösung gedacht
gewesen - sie habe damals den Platz ihrer Tochter übernommen. "Der 30
Jahre jüngere Mitbewohner musste auch erst einmal schlucken", schilderte Berger. "Es funktionierte aber so gut, dass daraus zwei Jahre wurden."

Diese Meldung ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei.
Das Apothekenmagazin "Senioren Ratgeber" 10/2019 liegt aktuell in den
meisten Apotheken aus.

Pressekontakt:
Katharina Neff-Neudert
Tel. 089 / 744 33 360
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: presse@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.senioren-ratgeber.de